Rechtsanwältin Anna Stenger, LL.M, ist Fachanwältin für Medizinrecht, Master of Laws (LL.M.) Medizinrecht und publiziert regelmäßig in Fachzeitschriften.

SCHWERPUNKTE & ZUSATZQUALIFIKATIONEN

Sie begleitet die berufliche Tätigkeit der jeweiligen Leistungserbringer von der Approbation über die Zulassung bis zum Verkauf der Praxis, insbesondere im Bereich von Kooperationen. Dabei geht es zunächst um die Wahl der im jeweiligen Einzelfall geeigneten Kooperationsform sowie im Anschluss um die vertragliche Gestaltung unter Berücksichtigung aller gesellschaftsrechtlichen, berufsrechtlichen und vertragsarztrechtlichen Besonderheiten. Darüber hinaus gehört zu Ihren Spezialgebieten die Beratung der (zahn-)ärztlichen Leistungserbringer als auch Medizinproduktehersteller sowie Verbände und Institutionen in Fragen der Compliance im Gesundheitswesen.

Frau Rechtsanwältin Stenger publiziert regelmäßig in Fachzeitschriften und referiert zu den Themen Antikorruption im Gesundheitswesen, Compliance und dem Berufsrecht der Heilberufe.

Frau Rechtsanwältin Stenger betreut folgende Rechtsgebiete:

Compliance Management

Antikorruptionsgesetz Datenschutzrecht

Compliance Management
Korruptionsvorwürfe, zahlreiche Ermittlungsverfahren, gerichtliche Verurteilungen und eine nach Skandalen heischende Presse haben in der Gesundheitswirtschaft zu erheblichen Unsicherheiten geführt.

Mehr erfahren

Gesellschaftsrecht und MVZ-Gründung

MVZ-Gründungen Kooperationen

Gesellschaftsrecht und MVZ-Gründung

Unser gesellschaftsrechtlicher Gestaltungsansatz ist es, dass Sie die Synergien aus möglichen Partnerschaften optimal nutzen. Egal, ob bei den Zusammenschlüssen zwischen Ärzten, Zahnärzten, Heil- und Hilfsmittelerbringern und Krankenhäusern als auch bei der Zusammenarbeit mit gewerblichen Unternehmungen wie Drogerien, Fitnessstudios, Herstellern oder Vertreibern von Nahrungsergänzungsmitteln. Diese ist nur dann möglich, wenn auch Regelungen des ärztlichen Berufsrechtes in die üblichen Regelungsinhalte des Gesellschaftsrechtes hinein Beachtung finden.

Mehr erfahren

Gewerbliches Mietrecht - Praxismietvertrag

Gewerbliches Mietrecht - Praxismietvertrag

Ähnlich wie bei Verträgen für die Praxisgemeinschaft oder Gemeinschaftspraxis bedarf der Mietvertrag vor Unterzeichnung einer gründlichen Prüfung. Der optimale Praxismietvertrag - alle Eventualitäten absichern!

Mehr erfahren

Medizinprodukterecht

Medizinprodukterecht
Wer Medizinprodukte herstellt und vertreibt, hat es mit einem durch nationale wie europarechtliche Vorgaben komplexen Rechtssystem zu tun.

Mehr erfahren

Berufs- und Werberecht der Heilberufe

Approbationsentzug Werberecht Antikorruption

Berufs- und Werberecht der Heilberufe

Als Berufsrecht der Heilberufler wird die Gesamtheit der den ärztlichen Berufszugang und die ärztliche Berufsausübung regelnden Normen bezeichnet. Neben diesen Vorgaben des Vertragsarztrechts gehören in diesen rechtlichen Bereich auch die Regelungen des ärztlichen Berufsrechts. Ebenso, wie die Kooperationen zwischen Ärzten bzw. Zahnärzten und eine Zusammenarbeit mit Heilhilfsmittelerbringern berufsrechtlich zulässig sein müssen, ist die Außendarstellung und Werbung der ärztlichen Praxis (Werberecht) oder auch die Abgabe von Waren durch Ärzte an den berufsrechtlichen Vorgaben zu messen.

Mehr erfahren

Praxisverträge, Praxisverkauf und Praxisübernahme

Praxisverkauf & Praxisabgabe Praxisübernahme

Praxisverträge, Praxisverkauf und Praxisübernahme

Mit der Trennung vom Praxispartner verlieren viele Ärzte und Zahnärzte jede Menge Geld. Woran das liegt? Meistens am falschen Praxisvertrag! Der Fehler wurde bereits zu Beginn der Zusammenarbeit gemacht und kann später kaum noch korrigiert werden. Umso wichtiger ist es, bereits am Anfang ans Ende zu denken und den Gesellschaftsvertrag vom Experten gestalten zu lassen.

Mehr erfahren